eurodesk - Infos zu Auslandsaufenthalten

Eurodesk Deutschland informiert und berät dich kostenlos und neutral rund um Auslandsaufenthalte, gibt Tipps zur Auswahl von Programmen und Organisationen und zeigt Finanzierungsmöglichkeiten auf.

 

WAS IST EURODESK?

Eurodesk ist ein europäisches Jugendinformationsnetzwerk mit nationalen Koordinierungsstellen in 36 Ländern und über 1.000 regionale Servicestellen in ganz Europa – davon rund 50 in Deutschland. Das deutsche Eurodesk-Team sammelt für euch Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte und internationale Begegnungen für junge Menschen. Auf der Webseite RAUSVONZUHAUS.de findet ihr alle Infos zu verschiedenen Programmen, zur Finanzierung und Auswahl von Organisationen.

 

BERATUNG

Da wir durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch die Europäische Kommission finanziert werden, ist unsere Beratung kostenlos, neutral und trägerübergreifend. Wir versuchen Antworten auf alle Fragen zu finden, vermitteln aber nicht in Programme im Ausland. Ihr könnt uns also alles fragen, organisieren müsst ihr euren Auslandsaufenthalt aber selbst.

 

Für eine persönliche Beratung in eurer Nähe könnt ihr unsere lokalen Eurodesk-Stellen in Deutschland kontaktieren. In Cottbus findet Ihr die Mobilitätsberatung im:

 

Jugendkulturzentrum "GLADHOUSE"    -      Ansprechpartnerin: Hendrikje Eger (eger(at)gladhouse.de)

Straße der Jugend 16

03046 Cottbus

 

 

PRINZIPIEN VON EURODESK

  • Eurodesk arbeitet mit qualifizierten und gut ausgebildeten Mitarbeitenden;
  • bietet seine Serviceleistungen kostenlos an;
  • berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse der Einzelnen;
  • stellt Informationen und Beratung für alle jungen Menschen zur Verfügung;
  • bietet neutrale Informationen;
  • weist auf zusätzliche Beratungsstellen hin;
  • ermöglicht europaweit Zugang zu lokalen und regionalen Informationen;
  • Informationen basieren auf Referenzen und Erfahrungsberichten;
  • verweist insbesondere auf Förderprogramme und Stipendien;
  • arbeitet mit überprüften und zuverlässigen Informationsquellen.

Aktuell

ONLINE-WEITERBILDUNG zum Mobilitätslotsen/zur Mobilitätslotsin (6 Termine à 2,5 Stunden, Laufzeit im Mai/Juni 2021)

Für die Online-Schulung entstehen den Teilnehmenden keine Kosten. 

 

Das vorläufige Programm und den Informationsflyer finden Sie/findet Ihr hier:

Download
Eurodesk-Flyer-Mobilitätslotsen-Weiterbildung
eurodesk-flyer-mobilitaetslotsen-weiterb
Adobe Acrobat Dokument 200.5 KB
Download
Vorläufiges Programm - Online Weiterbildung
Vorläufiges Programm Mobilitätslots(in
Adobe Acrobat Dokument 570.3 KB

 

Für die Online-Schulung entstehen den Teilnehmenden keine Kosten.


Mach den Test!

Welche Programme zu dir passen könnten, verrät der Online-Auslandsberater.